Kategorien
Lokalpolitik

„Der Parkplatzstreit in Lennep braucht eine einvernehmliche Lösung“

„Der Ärger rund um den Parkplatz des REWE in Lennep schlägt aktuell hohe Wellen. Wir müssen hier zügig zu einer vernünftigen Lösung kommen.

Ich verstehe nicht, warum der private Eigentümer nicht am Wochenende, nach Schließung seines Geschäfts, großzügig agiert, sondern stattdessen Geld abkassiert. Technisch scheint dies nach Mitteilung der beauftragten Firma möglich zu sein.

Jetzt muss es dringend ein Gespräch mit dem Eigentümer geben, um für alle Lenneperinnen und Lenneper eine einvernehmliche Lösung zu finden. Dies wäre ein Gewinn für Lennep, die Besucherinnen und Besucher der Altstadt oder von Sportveranstaltungen und zudem auch für das Ansehen des Eigentümers“, erklärt Jürgen Kucharczyk, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.