Kategorien
Lokalpolitik

Abschluss-Infostand am Hasenberg mit Oberbürgermeister Burkhard Mast-Weisz

Nach den Infoständer der letzten Wochen und dem 1. Bürgergespräch am PIKOPARK mit der Ehrung der 2 Bewohnerinnen aus der Nachbarschaft, die sich um den PikoPark kümmern.

Und zuletzt der Musiknachmittag mit M. Janzen auf dem Parkplatz der GEWAG Wohnanlage Betreutes Wohnen wo noch einige Bewohner heute von schwärmten.

Bei gutem Wetter, vor dem Looto-Toto Geschäft wurden heute Fragen beantwortet und viele Informationen zur Zukunft am Hasenberg ausgetauscht. Eines wurde fast in allen Gesprächen deutlich, ohne die Interessengemeinschaft Hasenberg und den Terminen der Stadtteilkonferenz würden wichtige Impulsgeber für das Wohnquartier fehlen. Neben Oberbürgermeister Mast-Weisz war auch das Bezirksvertretungsmitglied Katharina Jonatta vor Ort. Daniel Pilz und Sabine Krause-Janotta die Kandidaten für den Rat der Stadt Remscheid waren auch dabei. Die Fragen die nicht direkt beantwortet werden konnten wurden für einen nächsten Termin der SPD-Bürgergespräche am Hasenberg zur Beantwortung mitgenommen. Mit roten Nelken wünschte das Lennep-Team der SPD, den Hasenberger viel Glück und Gesundheit in der Corona-Pandemie! Vorsitzender und Ratsmitglied Jürgen Kucharczyk versprach noch in diesem Jahr eine weitere Informationsrunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.